Zweiter Treff der TrainerInnen im NPV

verfasst von Vizepräsident Sport am 28.11.2022 in Training

Eingeladen zum zweiten TrainerInnentreff im NPV hatte Manni Sundag, Beauftragter für Trainingswesen im Verband. Wie schon im letzten Jahr zum ersten Treffen waren alle 11 C-TrainerInnen und die beiden B-Lizenztrainer des Verbandes zur Teilnahme erschienen.

Die Veranstaltung war auch als Fortbildung vom DPV anerkannt worden. Neben den theoretischen Beiträgen von Manni Sundag und Michael Schille-Schumacher (den beiden B-Lizenztrainern) gestaltete letzterer auch einen kombinierten Theorie-/ Praxisteil zur Videoanalyse im Pétanque-Sport. Ein weiterer Inhalt in der Tagesveranstaltung  war der Ansatz, ein Qualitätsentwicklungskonzept „Training“ für den Verband vorzubereiten.

Trainer-Teamarbeit in Richtung“Konzentration und Taktik“, Foto von Michel, der auf dem Bild leider fehlt.

Die 13 Trainerinnen, die aus Braunschweig, Ostfriesland, der Heide, Südniedersachsen, aus der Grafschaft und der Region Hannover angereist waren, werden wohl das letzte Mal in den Nebenräumen der Mehrzweckhalle Bissendorf/ Wedemark getagt haben. Denn mit der „Übungs-Leiter C Breitensport Petanque“-Ausbildung im Frühjahr und dann 20 potentiell weiteren TeilnehmerInnen dürfte die dortige Räumlichkeit nicht mehr ausreichend sein.

Im April 2023 sind die NPV TrainerInnen aber erstmal vorab zu einer Videokonferenz verabredet.

Bericht nach Informationen von Michel Schille-Schumacher

„Unsportliches Verhalten“ – Sanktionen für 2023

verfasst von Vizepräsident Sport am 26.11.2022 in LM, Verband

Bei den diesjährigen Landmeisterschaften kam es zu diversem unsportlichem Verhalten von Teams.

Für „nicht erscheinen zum Endturnier“ und „verlassen des Turniers ohne bzw. ohne akzeptable Begründung“ wurden nun Sanktionen für 2023 ausgesprochen. Dabei wurden sechs Vereine informiert, dass es bei ihnen für insgesamt neun Spieler:Innen zu Turniersperren für 2023 gekommen ist. Die Betroffenen werden von ihren Vereinen informiert.

Zusätzlich wurde übrigens ein Team nicht zu einer Landesmeisterschaft zugelassen, weil der meldende Verein trotz mehrmaliger Aufforderung seine Beiträge nicht entrichtet hatte.

OMV2023

verfasst von Vizepräsident Sport am 25.11.2022 in Verband

Die OMV 2023 wirft langsam ihre Schatten voraus, die ersten Anträge liegen (teilweise schon einige Zeit) vor. Es geht dabei um „Spielgemeinschaften“, „vereinsfremde Spieler“ und „Fahrtzuschüsse“.

Alle aktuellen Infos und Anträge zur Mitgliederversammlung stellen wir wieder auf einer Übersichtsseite OMV 2023 zur Verfügung.

Und ja, wenn ihr im ruhigen Dezember tolle Ideen in Form von Anträgen erarbeiten und einbringen möchtet, hier die zu beachtenden Fristen:

  • Anträge auf Satzungsänderung sind spätestens sechs Wochen vor der Mitgliederversammlung einzureichen. Sprich bis zum 24.12.2022.
  • Sonstige Anträge sind spätestens drei Wochen vor der Mitgliederversammlung einzureichen. Sprich bis zum 14.01.2023.
  • Alle Anträge sind schriftlich einzureichen.

Trainerausbildung im NPV – Ausgebucht!!

verfasst von Vizepräsident Sport am 24.11.2022 in Training

25.11.2022
Das ging nun schnell: Alle 20 Plätze sind belegt!

18.11.2022
Im September hatten wir euch über ein in unserem Verband völlig neues Angebot einer Trainerausbildung informiert:

Nun kann man wohl sagen, dass unser Trainingsbeauftragter Manni Sundag mit dem von ihm initiierten Ausbildungsmodul den richtigen Nerv im NPV getroffen hat. Denn 19 von den 20 Ausbildungsplätzen sind inzwischen belegt!

Infos aus den Bezirken

verfasst von Vizepräsident Sport am 22.11.2022 in Verband

Zu Informationen aus den Bezirken (Einladungen/ Protokolle/..) kommt man nun auch direkt über die Startseite:

Bundesliga-Aufstiegsrunde

verfasst von adm am 30.10.2022 in DPV

Jever PC hat es leider nicht geschafft

Bei der Bundesliga-Aufstiegsrunde, die an diesem Wochenende in Gersweiler stattfand, hat unser Niedersachsenmeister Jever Petanque-Club den Aufstieg nicht geschafft. Wenn man das Spiel gegen Mühlheim mal aussen vor lässt, sind alle weiteren Begegnungen der Jeveraner denkbar knapp ausgegangen. Leider nicht mit dem notwendigen Fortune.

Glückwunsch den drei Aufsteigern PC Hanweiler, SV Siemens Mülheim an der Ruhr und boule devant berlin!

Hier geht es zu der Endtabelle des DPV.

Trainingsworkshop – Impressionen

verfasst von adm am 28.10.2022 in Training

In der Boulehalle-Krähenwinkel hat der NPV nach zweijähriger C-Pause sein Trainingsangebot wieder aufgenommen und einen eintägigen Indoor-Trainingsworkshop angeboten.

Grundelemente der zwei Spieltechniken des Pétanquespieles wurden für Neueinsteiger/Einsteigerinnen in den Ligabetrieb erarbeitet: Stand, Armschwung, Handtechnik wurden trainiert und per Video analysiert. Die positive Resonanz der 18 TeilnehmerInnen wird von dem Trainerteam bestimmt in das nächste NPV-Trainertreffen im November mitgenommen, bei dem dann Ideen für Angebote in 2023 entwickelt werden könnten.

weiterlesen …

Länderpokal 2022 – Die NPV-Teams für Düsseldorf

verfasst von adm am 21.10.2022 in Kader

28.10. Änderungen im Team Senioren 1: Für Sascha und Frank v. Pless werden Bernd Hoffmann und Steven Panther spielen.

Am Wochenende 05./06. November 2022 treffen sich die Kaderspieler der Landesverbände in Düsseldorf, um den „Deutschen Länderpokal“ auszuspielen. Dieser Wettbewerb wird seit 1992 ausgetragen. Dabei treten Auswahlmannschaften der Landesverbände gegeneinander an. Diese Auswahlen bestehen aus fünf Triplettes:

weiterlesen …

TSV Krähenwinkel-Kaltenweide Pokalgewinner 2022

verfasst von adm am 19.10.2022 in NPV-Pokal

Am Sonntag, den 16.10.2022 fand in Krankenhagen die dritte Auflage des Final Four im NPV-Pokalwettbewerb statt.

Die Pokalsieger vom TSV Krähenwinkel-Kaltenweide

Bei optimalem Petanque-Wetter konnten die Aktiven zum Ende der Saison noch mal alles aus sich herausholen. Der TSV Krankenhagen setzte mit seinem Catering und der Organisation vor Ort Maßstäbe. Vielen Dank dafür!

Mit Tino Doerfert und Adi von Meyenn waren zwei Schiedsrichter anwesend, die die Veranstaltung regeltechnisch aufmerksam verfolgten. Beanstandungen gab es kaum. Auch Euch ein Danke, dass Ihr Euch in den Dienst der Sache zur Verfügung gestellt habt.

weiterlesen …

Bezirksversammlung „Hannover“

verfasst von Vizepräsident Sport am 15.10.2022 in Verband

Da waren sie vollzählig!

Natascha Rathe wurde auf der konstituierenden Bezirksversammlung des Bezirks 2 (Hannover) zur Bezirkskoordinatorin gewählt. Damit hat der NPV nun alle Bezirke unter Verwaltung: Zwei Bezirkskoordinatorinnen und vier Bezirkskoordinatoren bringen sich ein, damit unser Sport ein stabiles Fundament bekommt!

Protokoll und weitergehende Infos weiter unten in diesem Artikel

weiterlesen …
ältere Beiträge anzeigen