Liga aktuell

2021 Die Option für die BL (Vorverlegung einer Begegnung um bis zu zwei Wochen) gilt diese Saison für alle Ligastufen, falls Corona bedingt Spieltage/Begegnungen ausfallen müssen.

2020 tritt für die Regionalligen diese Regelung in Kraft:

  • In den ersten 3 Spieltagen finden je 2 Begegnungen statt. Der letzte Spieltag wird mit 3 Begegnungen durchgeführt.

In 2019 ist ja schon diese Regelung für alle Ligen eingeflossen:

  • Spieltage mit drei Begegnungen beginnen um 9:30 Uhr, Spieltage mit zwei Begegnungen beginnen um 11:00 Uhr.

Liga

Regionalligen 2023

verfasst von Vizepräsident Sport am 12.09.2022

Mit dem Abschluss des letzten Spieltages und den Übergangsregelungen zur Regionalisierung stellt sich die Zusammensetzung der Regionalligen für 2023 so dar:

Die Absteiger aus der Niedersachsenliga werden den Regionen ihrer Vereine zugeordnet. So bekommt die Region Nordost FC Schwalbe Hannover 1 und TuS Nenndorf 1 zugeordnet, Region Süd bekommt den 1. Göttinger PC 1 und die Region West nimmt keinen Absteiger auf.

Alle BOL-Aufsteiger steigen auf und werden ebenfalls ihren Regionen zugeordnet. Hier gibt es gleichmäßig verteilt je zwei Aufsteiger in die jeweiligen Regionalligen.

Da nun die Regionalligen nicht mit der passenden Anzahl Teams bestückt sind, greifen die Übergangsregelungen der Regionalisierung zum Jahr 2023: "Sind in der Summe dann mehr als 10 Teams in einer RL Staffel, steigen so viele Mannschaften gemäß ihrem erreichten Tabellenplatz ab, bis die Anzahl der verbleibenden Mannschaften zehn beträgt. Wenn notwendig, wird auch hier ein Quervergleich gezogen." Damit steigen SG Allez Allee 2, BF Bad Nenndorf 2 und BF Rinteln 1 ab, obwohl sie in den Abschlusstabellen 2022 nicht auf einem Abstiegsplatz standen.

Die an einigen Stellen zu hörende Behauptung, dass SG Allez Allee 4 und BF Bad Nenndorf 3 absteigen müssen, weil nur zwei Vereine eines Vereins einer Staffel angehören dürfen, ist übrigens falsch. Mit der OMV 2022 ist dieser Passus Vergangenheit. Es zählte alleine der sportliche Erfolg.

Anders das Bild in der Region West: Hier wurde die Staffel mit den besten BOL-Teams der Region aufgestockt.

Und nun kommt die Bundesligaaufstiegsrunde. Neben unserem Niedersachsenmeister PC Jever wird nun auch BF Bad Nenndorf mit zwei Teams ganz genau hinsehen: Steigt Jever auf, zieht BF Bad Nenndorf 1 mit in die Niedersachsenliga ein und BF Bad Nenndorf 2 bleibt in der Regionalliga!

Die Staffeln der BOL und der BL werden nun in den Bezirken festgelegt. Für den Bezirk Küste ist die konst. Bezirksversammlung für den 28. September angesetzt und auch für den Bezirk Hannover wird es im September wahrscheinlich noch Klarheit über eine Verwaltung des Bezirkes geben. Die erste gemeinsame Sitzung aller Bezirke im Koordinierungsausschuss wird es dann im Oktober geben, so dass danach die Liga- und evtl. auch schon die LM-Fixpunkte für 2023 gesetzt sein sollten/könnten.

Ligabeauftragter Michael, Vize Sport Detlef

weiter lesen …

Der neue Niedersachsenmeister ist der Jever Pétanque Club e.V.

verfasst von Geschäftsstelle am 05.09.2022
Foto: Klaus Sölter

Jever PC 1 ist Niedersachsenmeister 2022

Dem Mannschaftskapitän Wilfried Falke war die Anspannung am frühen Morgen des letzten Spieltags der Niedersachsenliga in Krankenhagen deutlich anzusehen. Einen Ausrutscher durfte sich das Team nicht leisten, da die junge Mannschaft vom TSV Krähenwinkel Kaltenweide 2 den Jeveranern vor den letzten drei Begegnungen dicht auf den Fersen war. Letztlich gewannen aber die SportlerInnen aus dem hohen Norden ihre drei  Begegnungen deutlich: Zwar punktgleich mit dem Vizemeister TSV Krähenwinkel Kaltenweide 2, aber mit einer überragenden Spiele- und Spielpunktedifferenz wurde der Jever PC Niedersachsenmeister 2022. Am späten Abend beglückwünschte der Ligabeauftragte das Team um Wilfried Falke zu der Meisterschaft und überreichte ihm unter dem Beifall der anderen Teams den Meisterpokal.

Wir wünschen dem Jever PC alles Gute für die Bundesligaaufstiegsrunde, die am letzten Wochenende im Oktober in Gersweiler ausgetragen werden wird.

An dieser Stelle auch besten Dank im Namen aller Teams bei den Dreamboulern aus Krankenhagen für die hervorragende Organisation und das facettenreiche  und umfangreiche Angebot an Speisen und Getränken.

weiter lesen …

Erinnerung an die Meldung für den Ligabetrieb 2022

verfasst von Geschäftsstelle am 24.11.2021

Das Jahresende naht und das Weihnachtsfest rückt damit langsam bei allen stärker in den Fokus.  Sputet euch deswegen mit der Anmeldung der Mannschaften für den Ligabetrieb 2022, denn bis zum 31. Dezember diesen Jahres müssen mir die Meldungen vorliegen.
Ich wünsche euch allen und euren Familien eine entspannte Vorweihnachtszeit. Bleibt vor allem gesund.

Der Ligabeauftragte
Michael Wiegräfe

weiter lesen …

Liga 2021: Bericht des Ligabeauftragten

verfasst von Geschäftsstelle am 01.11.2021

Die Ligasaison 2021 ist trotz Pandemie ohne größere Probleme mit den letzten Begegnungen der BL 3 am 31.10. ordnungsgemäß beendet worden. Zwei Begegnungen der BL 12 haben aus Termingründen nicht mehr stattgefunden. Diese hatte aber keine Auswirkungen auf die Entscheidung bzgl. des Aufstiegs.

Der Niedersachsenmeister und einundzwanzig Aufsteiger stehen damit fest. Ebenso die Absteiger.

weiter lesen …

Ligasaison endet am 31.10.2021

verfasst von Ligabeauftragter am 23.10.2021

Die Ligasaison wird am 31.10.21 mit den letzten Begegnungen abgeschlossen. Dann wird auch der Aufsteiger aus der BL3 feststehen. Anschließende informiere ich alle Staffelsieger über ihr Aufstiegsrecht. Falls eine Mannschaft dann auf den Aufstieg verzichten möchte, hat diese spätestens 7 Tage Zeit mir dies schriftlich mitzuteilen (Ligaspielordnung 10.2). Anfang November werde ich auch meinen Bericht über die Saison 2021 an alle Ligamannschaften versenden. An dieser Stelle aber schon einmal allerbesten Dank an alle, die mit Engagement, Geduld, Fairplay, Flexibilität und Kreativität dazu beigetragen haben, dass die Saison trotz aller Widrigkeiten durchgeführt werden konnte.

Michael Wiegräfe, Ligabeauftragter

weiter lesen …

Die Ligasaison wird fortgesetzt

verfasst von Präsident am 10.06.2021

Der NPV Vorstand hat am 08.06.2021 entschieden, dass die laufende Ligasaison fortgesetzt wird.

Die folgenden Erläuterungen wurden vom Ligabeauftragten an die Ansprechpartner der Ligamannschaften verschickt.

weiter lesen …

Saisonstart der Liga mit Freude und Selbstverantwortung

verfasst von Präsident am 04.06.2021

Hurra die Ligasaison ist gestartet. Die ersten Begegnungen haben stattgefunden, weitere sind bereits an Ausweichterminen eingeplant.

Am 27.06.2021 findet der erste reguläre Spieltag in der Niedersachsenliga und den Regionalligen statt. Es ist der für diesen Tag geplante 4. Spieltag in der NL und der geplante 3. Spieltag in den Staffeln der RL.

weiter lesen …

LIGA 2021 Stand 27.05.2021

verfasst von Vizepräsident Sport am 31.05.2021 Beschluss zu den Ligaspieltagen im April und Mai 2021 Die Ligaspieltage am 25. April 2021, 16. Mai 2021 und 30.05.2021 werden auf spätere Termine verlegt. Die Saison soll am 27. Juni, mit den Spielen die an diesem Spieltag angesetzt sind, beginnen. Vereinsinterne Duelle sollen vorher gespielt werden. weiter lesen …

Änderung Liga 2021

verfasst von Vizepräsident Sport am 02.04.2021 Beschluss zu den Ligaspieltagen im April und Mai 2021 Die Ligaspieltage am 25. April 2021 und am 16. Mai 2021 werden auf spätere Termine verlegt. Die Saison soll am 30. Mai, mit den Spielen die an diesem Spieltag angesetzt sind, beginnen. Vereinsinterne Duelle sollen vorher gespielt werden. weiter lesen …
ältere Beiträge anzeigen