Turnierleitungen

Wir möchten in Bremen und Niedersachsen Turniere auf hohem sportlichem Niveau. Dazu Bedarf es kompetenter Schiedsrichter und Turnierleitungen. Schiedsrichter werden immer schon durch einen Schiedsrichterwart betreut. Sei einiger Zeit gibt es im NPV auch einen Beauftragten, der sich aller Themen rund um Turnierleitungen annimmt.

Seit einigen Jahren ist es nicht mehr die Regel, dass ein Verein eine Landesmeisterschaft ausrichtet und auch gleich mit seinem Personal die Turnierleitung übernimmt. So gibt es schon seit einigen Jahren im NPV workshops zum Thema Turnierleitungen.

Und auch bei Ranglistenturnieren, deren Anzahl in den letzten Jahre rückläufig ist, scheint Unterstützung notwendig zu sein. So werden ungerne RLT parallel zu DM’s angeboten, weil das potentielle Turnierleitungs-Personal eines Vereins sich ja eventuell für die DM qualifizieren könnte. Wenn dem so ist oder ihr grundsätzlich Unterstützung zu dem Thema benötigt, sprecht uns an. Wir werden eine Lösung finden!

Ein perfektes Team einer LM: Zweimal alter Hase und zweimal sehr kompetenter Nachwuchs (hier LM 2:2 2017)

Ansprechpartner: Sprecht bitte Soeren unter turnierleitung@petanque-npv.de an. Danke!


Turnierleitung

15 neue Turnierleiter

verfasst von NPV am 20.12.2018 TL-Coaching mit Spaß erfolgreich abgeschlossen Am 31.10.2018 haben sich zeitgleich insgesamt 16 engagierte Boule-Spieler und 3 Coaches an 2 Orten zusammengefunden, um die Geheimnisse der Turnierleitung bei Landesmeisterschaften zu lüften. weiter lesen …

Turnierleiter-Coaching ..

verfasst von NPV am 25.10.2018 .. oder "Die nächste Landesmeisterschaft kommt bestimmt!" Die LM-Saison 2018 ist zu Ende. Doch die LM-Saison 2019 wirft bereits ihre Schatten voraus. weiter lesen …

Carsten Fitschen neuer Beauftragter im NPV

verfasst von Vizepräsident Sport am 21.06.2015 Der Vorstand des NPV hat ein neues Aufgabengebiet definiert, bei dem es sich um das Thema „Management Turnierleitungen“ handelt. Carsten Fitschen hat sich zur Verfügung gestellt, sich um diesen Bereich zu kümmern und ist dort nun seit dem 20. Juni als Beauftragter eingesetzt. weiter lesen …